Bildergalerie

Verdienstorden für Wolfram Kuschke

Europawoche 2018 - Bilanz für Europaaktives Lünen

Europawoche 2018 - Kunstprojekt "Europa nimmt Platz"

- 9. bis 24. Mai 2018 in der Stadtkirche St. Geog, Lünen-Mitte -

Ruhr Nachrichten vom 17. Mai 2018

Europatag 2018 - Einweihung Europaplatz

- 9. Mai 2018 am Rathaus Lünen -

Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns (links) enthüllte das neue Schild Der Platz zwischen Rathaus und dem ehemaligen Hertie-Gebäude heißt nun offiziell „Europaplatz Lünen". SK-Foto: Wagner
Bei bestem Wetter wurde ein fröhliches Europafest im Schatten des Rathauses gefeiert. SK-Fotos: Wagner
Dieses Schild weist auf den neuen Europaplatz zwischen Rathaus und ehemaligem Hertie-Haus hin. RN-Foto: Claeßen
Bei bestem Wetter wurde ein fröhliches Europafest im Schatten des Rathauses gefeiert. SK-Fotos: Wagner
Ruhr Nachrichten Fotostrecke - 26 Fotos: Goldstein

Baumpflanzaktion im Europahain

- vier gespendete Rotbuchen ergänzen den Bestand aun zwölf Bäume -

- 31. März 2018 im Südpark, Lünen-Süd -

Als Zeichen für den Zusammenhalt in Europa hat die Europa-Union, Stadtverband Lünen, am Samstag mit Baumpaten vier neue Rotbuchen im Europahain des Südparks gepflanzt. RN-Foto: Volker Beuckeimann

60 Jahre Europäischer Sozialfonds (ESF):

- Ausstellung  eröffnet - Einladung zum Europa-Spaziergang durch Lünen -

- 21. Februar 2018 im Rathaus Stadt Lünen -

Erster Beigeordneter und Europabeauftragter der Stadt Horst Muller-Baß (I.) eröffnete gemeinsam mit Stadtführerin Kirsten-Diana Freiberg und Dirk Wolf, Ausschussvorsitzender für Europaangelegenheiten, die Ausstellung „60 Jahre Europäischer Sozialfonds RN-

"Europa nimmt Platz" - Lüner Schulen planen Kunstprojekt zum Europatag

- 31. Januar 2018 im Rathaus Stadt Lünen -

Abbildung: Erster Beigeordneter Horst Müller-Baß, Jochen Otto, Bürgermeister-Harzer-Stiftung und Europa-Union-Vorstand mit Vertreter/-innen der teilnehmenden Schulen | Quelle: Stadt Lünen

Baumpflanzaktion im Europa-Hain - 3 weitere Spender

- 4. November 2017 im Südpark, Lünen-Süd -

RN vom 9. November 2017

Baumpflanzaktion Europa-Hain

- am 9. August 2017 im Südpark, Lünen-Süd -

Die Europa-Union hat die neuen Rotbuchen eingeweiht. Auf dem Bild zu sehen sind Wolfram Kuschke {1.) und Jochen Otto (r.) von der Europa-Union sowie Dieter Börner von den Südparkfreunden. - RN-Foto Reininghaus

Podiumsdiskussion Asylpolitik

- am 30. Juni 2017 im Foyer Rathaus der Stadt Lünen -

Dr. Dietmar Köster (stehend) informierte ebenso über die Lage wie viele weitere Referenten. RN-Foto: Reininghaus

- Gemeinsam für Europa -

Europa-Union erhält neues Roll-Up

 - am 3. Mai im Rathaus Stadt Lünen -

Symbolisch überreichte Lünens Erster Beigeordneter Horst Müller-Baß das Roll-Up im Vorfeld des Ausschusses für Kultur und Europaangelegenheiten am 3. Mai an Heinz-Joachim Otto, den ersten Vorsitzenden der Europaunion Unna/Lünen. - Foto: Stadt Lünen

VHS-Arbeitskreis Europa in Kooperation mit AWO & Europa-Union Lünen/Unna

"Wahlen in Europa - Welche Wahl hat Europa ?"

- am 10. Mai 2017 (im Rahmen der Europawoche 2017)

- in der AWO-Begegnungstätte "Zur gemütlichen Schranke", Lünen-Nord

Foto: Europa-Union Lünen/Unna
Quell: RN vom 13./20.Mai 2017

Baumpflanzaktion im Europahain

- am 25. März 2017 im Südpark, Lünen-Süd -

Besuch des neuen Landesvorsitzenden Peter W. Wahl beim traditionellen Grünkohlessen

- am 8. Februar 2017 im Hotel "An der Persil-Uhr" in Lünen -

"Wir alle sind Brüssel"

RN-Foto: Püschner

Horst Müller-Baß ist Erster Beigeordneter der Stadt Lünen und

zuständig auch für Städtepartnerschaften.

Diese bilden einen kleinen, aber wichtigen Baustein in dem Konstrukt,

das einzelne Kommunenund die Europäische Union miteinander verbindet.