Aktuelles

Ruhr Nachrichten vom 22. Juli 2017
RN-Artikel als Download
Ausgabe 'RN Lünen', 22.07.2017, Seite 17[...]
PDF-Dokument [86.4 KB]
Ruhr Nachrichten vom 18. Juli 2017
RN-Artikel als Download
Ausgabe 'RN Lünen', 18.07.2017, Seite 15[...]
PDF-Dokument [456.0 KB]

 

 

Mittwoch, 9. August 2017:

 

Europatag - Baumpflanzaktion zum Europahain im Südpark

 

in Kooperation mit den Südpark-Freunden

und dem Grünflächenamt Lünen

 

Ort: Südpark, Lünen - Süd,  Beginn: 15 Uhr.

Ruhr Nachrichten vom 11. Juli 2017

Mittwoch 12. Juli 2017:

 

"Europa-Stammtisch"

 

Wir fragen nach der zukünftigen Rolle von Städtepartnerschaften und wollen unsere zukünftigen Themen festlegen.

Stichworte könnten sein:

Anregung eines politischen

Workshops zum Thema Städtepartnerschaften;

Wahlprüfsteine der Parteien zum Thema Europa zur BT-Wahl diskutieren - evtl. Einladung der Kandidaten durch die EU;

Wie erleben junge Menschen Europa?; "Vor-Ort"

- Themen mit Europabezug in Unternehmen, Verwaltung, Schulen, Vereinen ansprechen/aufsuchen.

 

Ort: Hotel "An der Persil-Uhr", Münsterstr. 25-27, 44534 Lünen,

 

Zeit: 19 Uhr.

Städtepartnerschaften
Kommunale_2017_4_Seiten 3 - 5.pdf
PDF-Dokument [654.0 KB]
Dr. Dietmar Köster (stehend) informierte ebenso über die Lage wie viele weitere Referenten. RN-Foto: Reininghaus
Quelle: RN 27. Juni 2017

 

Freitag 30.06.2017:


„Wer bleibt auf der Strecke? – Risiken und Nebenwirkungen europäischer Asylpolitik"


Podiumsdiskussion zu „Dublin IV“ und europäischer Asylpolitik,

um 17:30 Uhr ,

Foyer im Rathaus der Stadt Lünen
mehr erfahren

 

!!! Achtung neuer Termin !!!

 

Mittwoch 21. Juni 2017:

 

Vortrag: "Haushalt und Programme der Europäischen Union"

 

Referent: Wolfram Nölle,

 

außerdem diskutieren wir über das Thema "Städtepartnerschaften",

 

Ort: Hotel "An der Persil-Uhr", Münsterstr. 25-27, 44534 Lünen,

 

Zeit: 19 Uhr.

Gemeinsam für Europa - Europa-Union erhält neues Roll-Up

Quelle: RN vom 18. Mai 2017

 

Mittwoch 10. Mai 2017:

 

VHS-Arbeitskreis Europa:

 

"Wahlen in Europa - Welche Wahl hat Europa ?"

 

- in Kooperation mit AWO und Europa-Union -

 

Referent: Wolfram Kuschke, Staatsminister a.D.

 

Ort: AWO-Begegnungsstätte "Zur gemütlichen Schranke",

im Hbf Lünen, Münsterstr. 50, Lünen-Nord

 

Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr.

 

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier !

Quelle: RN vom 13./20. Mai 2017
Städtepartnerschaft als Motor für Europa
"Wahlen in Europa - Welche Wahl hat Europa?"
- RN-Artikel vom 13./20. Mai 2017 -
Ausgabe 'RN Lünen', 20.05.2017, Seite 20[...]
PDF-Dokument [67.0 KB]
VHS: Wie geht es weiter in Europa?
10. Mai
- RN-Artikel vom 27. April 2017 -
RN-27-04-2017 - VHS Arbeitskreis Europa.[...]
PDF-Dokument [86.6 KB]
RN vom 3. Mai 2017

 

Veranstaltung muß leider ausfallen !

Ein Nachholtermin wird bekanntgegeben !

 

© Deutsch-Russisches Forum e.V. / Monique Wüstenhagen

 

Freitag 5. Mai 2017:

 

Vortrag:

 

"Das neue Russland -

Putin und das deutsch-russische Verhältnis"

 

Referent: Matthias Platzeck, Ministerpräsident a.D.,

Vorsitzender des Vorstandes,

Deutsch-Russisches Forum e.V

 

Ort: Geschwister-Scholl-Gesamtschule,

Holtgrevenstraße 2-6,

44532 Lünen - Mitte,

 

Zeit: 10:30 bis 13:00 Uhr.

 

Die Veranstaltung ist öffentlich und eintrittsfrei !

 

Veranstaltung muß leider ausfallen !

Ein Nachholtermin wird bekanntgegeben !

 

Ruhr Nachrichten vom 25. April 2017

 

Mittwoch 5. April 2017:

 

Besuch des Wirtschaftsförderungszentrum Lünen GmbH (WZL

im Technologiezentrum Lüntec

 

mit Vortrag:

"Was haben die Stadt und Lüner Unternehmen von Europa"

 

Referent: Peter Gatzka, Prokurist WZL,

 

Ort: Lünen-Brambauer, Am Brambusch 24,

 

Zeit: 17 Uhr.

Quelle: Ruhr Nachrichten vom 28. März 2017

 

Samstag 25. März 2017:

 

Baumpflanzaktion im Südpark Lünen-Süd.

 

2 Rotbuchen werden für den Europahain gespendet und gepflanzt.

 

Beginn: ab 11 Uhr.

 

Rotbuchen für Europa-Gedanken
Gemeinsame Pflanzaktion vom Freundeskreis Südpark und
dem Stadtverband der Europa-Union
- RN-Artikel vom 27. März 2017 -
RN-27-03-2017 - Pflanzaktion Südpark.pdf
PDF-Dokument [397.2 KB]
Südpark leuchtet auf
- RN-Artikel vom 23. März 2017 -
RN-23-03-2017 - Baumpflanzaktion im Südp[...]
PDF-Dokument [78.1 KB]

Europa-Kundgebungen in NRW am Sonntag, 12. März 2017, 14 Uhr

  • Aachen, Katschhof
  • Bonn, Markt
  • Dortmund, Hörder Burgplatz (Phönixsee)
  • Düsseldorf, Burgplatz
  • Essen, Willy-Brandt-Platz
  • Köln, Bahnhofsvorplatz
  • Münster, Prinzipalmarkt
  • Rheine, Borneplatz

Weitere Informationen und Hintergründe zu #pulseofeurope finden Sie unter folgendem Link, aber auch in zahlreichen Presseberichten, regional und überregional:
http://pulseofeurope.eu/

 

"Pulse of Europe" - Kundgebungen an den nächsten Sonntagen, jeweils um 14 Uhr
Die #pulseofeurope-Bewegung, die erst vor wenigen Wochen in Frankfurt begann, zieht immer weitere Kreise. Schon mehrere tausend Menschen gehen sonntags in vielen Städten Deutschlands, aber auch in den Niederlanden, Frankreich und Großbritannien auf die Straße, um eine Zeichen für Europa zu setzen.
In NRW finden am kommenden Sonntag, 5. März 2017, um 14 Uhr folgende Kundgebungen statt, zu denen Sie alle herzlich eingeladen sind:

  • Aachen (Katschhof, 52062 Aachen)
  • Düsseldorf (Burgplatz, 40213 Düsseldorf)
  • Essen (Willy-Brandt-Platz 45127 Essen)
  • Köln (Bahnhofsvorplatz, 50667 Köln)

Weitere Informationen und Hintergründe zu #pulseofeurope finden Sie unter folgendem Link, aber auch in zahlreichen Presseberichten, regional und überregional:
http://pulseofeurope.eu/

 

Mittwoch, 8. März 2017:

 

Vortrag mit anschließender Diskussion über

 

"Entwicklungsperspektiven der Europäischen Gemeinschaft -

Brauchen wir ein Kern-Europa ?!"

 

von und mit  Siegfried Hölzner,

 

Ort: Hotel "An der Persil-Uhr", Münsterstr. 25-27, 44534 Lünen,

 

Zeit: 19 Uhr.

 

Samstag/Sonntag 25./26. Februar 2017:

 

Wochenendseminar

"Supermacht China - Der Koloss auf neuen Wegen"

 

mit Prof. Dr. Wolfgang Saggau

 

Ort: Bürgerhaus Horstmar, Lanstroper Straße 6,

44532 Lünen-Horstmar.

 

telefonische Anmeldung unter: (02306) 7 16 31 (Hr. Hölzner)

 

Kostendeckungsbeitrag: 10,- Euro.

geplanter Programm- und Zeitablauf
Seminar 2017 Supermacht China.pdf
PDF-Dokument [27.8 KB]
Auf leisen Sohlen zum Weltmachtführer
Europa-Union diskutierte Rolle Chinas
- RN-Artikel vom 3. März 2017 -
RN-03-03-2017 - EU-Seminar Supermacht Ch[...]
PDF-Dokument [78.6 KB]
Pressemitteilung EUD SV Lünen/KV Unna zum Seminar "Supermacht China"
PM Supermacht China.pdf
PDF-Dokument [14.7 KB]
RN-Foto: Püschner

 

"Wir alle sind Brüssel"

 

Horst Müller-Baß erklärt,

was die Europäische Union

für das Leben in Lünen bedeutet

 

RN-Artikel vom 7. Februar 2017

 

>>> hier lesen

 

Mittwoch 8. Februar 2017:

 

Traditionelles Grünkohlesen

 

außerdem dürfen wir folgende Gäste begrüßen:

- Kirsten Eink, Landesgeschäftsführerin Europa-Union NRW e.V.,

(leider verhindert!),

- Peter W. Wahl, Landesvorsitzender Europa-Union NRW e.V.

 

Ort: Hotel "An der Persil-Uhr", Münsterstr. 25-27, Lünen - Nord,

 

Beginn: 19 Uhr.

 

Anmeldungen bis 31.01.17 bei Jochen Otto erbeten:

telefonisch unter: 02306 - 6 34 62

oder per E-Mail: jochenotto@gmx.de

 

Der nächste Europa-Treff  findet erst im neuen Jahr statt.

 

Wir treffen uns ab jetzt jeden zweiten Mittwoch im Monat.

 

Das erste Mal am Mittwoch, 11. Januar 2017, um 19 Uhr,

im Hotel  "An der Persil-Uhr",  Münsterstr. 25-27, 44534 Lünen.

 

 

Demokratische Auseinandersetzung ja – Zusammenarbeit und Mitgliedschaft nein. Am Wochenende verabschiedete das Präsidium der Europa-Union Deutschland einen Unvereinbarkeitsbeschluss zur Alternative für Deutschland und ihrer Jugendorganisation Junge Alternative (JA). „Die AfD ist eine nationalistische, fremdenfeindliche und antieuropäische Partei“, so die überparteiliche Europa-Union. Damit stünde sie gegen alles, wofür sich die Europa-Union Deutschland einsetze.

» weiterlesen

 

Mittwoch, 23. November 2016:

 

Jahreshaupt-/Mitgliederversammlung SV Lünen/KV Unna

 

mit Wahlen & Vorstellung vom Jahresprogramm 2017

 

im Hotel "An der Persil-Uhr", Münsterstr. 25-27, ab 19 Uhr.

 

Dafür entfällt unser  Europa-Treff am Mittwoch 2. November !

 

Protokoll zur MV/JHV 2016
2016-11-23_Prot._MV_Europaunion_Lünen-Un[...]
PDF-Dokument [158.4 KB]
Einladung mit Tagungsordnugspunkten zum Herunterladen
Einladung zur Mitgliederversammlung 2016[...]
PDF-Dokument [178.7 KB]
Ruhr Nachrichten vom 19. 10. 2016

!!! Veranstaltung muß leider ausfallen !!!

!!! Ersatztermin wird bekanntgegeben !!!

 

Dienstag, 25. Oktober 2016:

 

VHS-Arbeitskreis Europa: Aktuelles zu TTIP

 

Referent: Wolfram Kuschke, Staatsminister a.D.

 

Ort: AWO-Begegnungsstätte "Zur gemütlichen Schranke",

im Hbf Lünen, Münsterstr. 50, Lünen-Nord,

 

Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr.

 

!!! Veranstaltung muß leider ausfallen !!!

!!! Ersatztermin wird bekanntgegeben !!!

 

Mittwoch, 19. Oktober 2016:

 

Europa-Treff

Ort: Hotel "An der Persil-Uhr",

Münsterstr. 25-27, Lünen - Nord,

 

Beginn: 19 Uhr.

 

 

Montag, 26. September 2016:

 

Cafe Europe mit dem Länderschwerpunkt Russland,

 

Russland & Europa - Was auf dem Spiel steht!

Für eine Wende in der Russland-Politik im Westen

 

Referent: Martin Hofmann,

- Mitglied des Vereins, Petersburger Dialog e.V.
- Geschäftsführer, Petersburger Dialog e.V.
- Geschäftsführendes Vorstandsmitglied,

Deutsch-Russisches Forum e.V.

 

Ort: Bauverein zu Lünen, Lange Str. 99, 44532 Lünen-Mitte,

 

Beginn: 19 Uhr.

 

Vortrag zu "Russland und Europa"
Experte referiert bei Veranstaltung von Europa-Union und Attac Lünen
- RN-Artikel vom 21. Sptember 2016 -
RN-21-09-2016 - Vortrag Russland und Eur[...]
PDF-Dokument [117.2 KB]
Einladung zum Download
Russland Europa - Veranstaltung 26.09.2[...]
PDF-Dokument [123.1 KB]

 

Mittwoch, 7. September 2016:

 

Europa-Treff

 

Ort: Hotel "An der Persil-Uhr", Münsterstr. 25-27, Lünen - Nord,

 

Beginn: 19 Uhr.

Quelle: Ruhr Nachrichten vom 4. August 2016
RN-Artikel als Download
RN-04-08-2016 - Südpark-Treffen.pdf
PDF-Dokument [380.5 KB]

 

Mittwoch, 3. August 2016:

 

Veranstaltung "Patenschaft der Bäume"

 

in Kooperation mit den Südpark-Freunden

und dem Grünflächenamt Lünen

 

Ort: Südpark, Lünen - Süd,  Beginn: 15 Uhr.

 

!!! Achtung - Neuer Termin !!!

 

Samstag/Sonntag 16./17. Juli 2016:

 

Seminar:

 

"Terror im Nahen Osten:

Ursachen -  Hintergründe - Lösungsansätze - Handlungsoptionen"

 

mit Prof. Dr. Wolfgang Saggau, Bielefeld.

 

Ort: Bürgerhaus Horstmar,

Lanstroper Straße 6, 44532 Lünen-Horstmar.

 

telefonische Anmeldung unter: (02306) 7 16 31 (Hr. Hölzner)

 

Kostendeckungsbeitrag: 10,- Euro.

 

Dafür entfällt unser regelmäßiger Europa-Treff am Mittwoch 6. Juli !

 

geplanter Programm- und Zeitablauf (Stand: Februar 2016)
(Stand: Februar 2016)
Seminar - Terror im Nahen Osten (neu).pd[...]
PDF-Dokument [43.6 KB]

 

Mittwoch, 8. Juni 2016:

 

Europa-Treff

 

Ort: Hotel "An der Persil-Uhr", Münsterstr. 25-27, Lünen - Nord,

 

Beginn: 19 Uhr.

Europawoche 2016

Usculan spricht über die Türkei
"Die Türkei als Akteur in der Europäischen Flüchtlingspolitik"
- Auswirkungen einer neuen Rolle -
Montag 9. Mai, 19 bis 21 Uhr,
in der "Alten Kaffeerösterei",
Cappenberger Str. 51, 44534 Lünen - Nord
- RN-Artikel vom 7. Mai 2016 -
RN-07-05-2016 - Usculan spricht über die[...]
PDF-Dokument [79.5 KB]

Referat & öffentliche Diskussion

ePaper
"Die Europäische Union als Akteur in der Flüchtlingspolitik"
Veranstaltung mit Prof. Dr. Haci-Halil Uslucan,
Montag, 9. Mai 2016, 19.00 bis 21.00 Uhr,
"Alte Kaffeerösterei", Cappenberger Str. 51, 44534 Lünen.

Teilen:
Diskussion über die Rolle der Türkei
Vortrag mit offener Diskussion
von und mit Prof. Haci-Halil Uslucan,
am 9. Mai in der "Alten Kaffeerösterei"
- RN-Artikel vom 26. April 2016 -
RN-26-04-2016 - Diskussion über Rolle de[...]
PDF-Dokument [62.4 KB]

Europa-Woche 2016

VHS-Arbeitskreis

ePaper
"Europäische Einwanderungspolitik
- Herausforderung und Chancen",
Veranstaltung mit Staatsminister a.D. Wolfram Kuschke,
Dienstag, 3. Mai 2016, 19.00 bis 21.00 Uhr,
AWO-Seniorenbegegnungsstätte
"Zur gemütlichen Schranke",
im Hbf Lünen, Münsterstr. 50, 44534 Lünen.

Teilen:
Chancen und Risiken der Zuwanderung
"Europäische Integrations- und Migrationspolitik"
Veranstaltung mit Staatsminister a.D. Wolfram Kuschke
- in Kooperation mit Europa Union, VHS und AWO -
- RN-Artikel vom 21. April 2016 -
RN-21-04-2016 - Chancen u. Risiken d. Zu[...]
PDF-Dokument [75.2 KB]

NRW-Ministerium fördert zwei Projekte zur Europa-Woche 2016 in Lünen

ePaper
Teilen:

 

Donnerstag, 17. März 2016:

 

Vortrag über Indien

 

mit und von Pfarrer Praveen Mummadi,

Pfarrgemeinde St. Marien Lünen

 

Ort: Hotel "An der Persil-Uhr", Münsterstr. 25-27, Lünen - Nord,

 

Beginn: 19 Uhr.

!!! Achtung - Neuer Termin !!!

 

Samstag/Sonntag 16./17. Juli 2016:

 

Seminar:

 

"Terror im Nahen Osten:

Ursachen -  Hintergründe - Lösungsansätze - Handlungsoptionen"

 

mit Prof. Dr. Wolfgang Saggau, Bielefeld.

 

Ort: Bürgerhaus Horstmar,

Lanstroper Straße 6, 44532 Lünen-Horstmar.

 

telefonische Anmeldung unter:

(02306) 7 16 31 (Hr. Hölzner) oder

(02306) 5 33 73 (Fr. Schnarrenberger-Oesterle)

 

Kostendeckungsbeitrag: 10,- Euro.

 

weitere Informationen folgen in Kürze !!!

 

!!! Achtung - Neuer Termin !!!

- geplanter Programm- und Zeitablauf -
(Stand: Februar 2016)
Seminar - Terror im Nahen Osten (neu).pd[...]
PDF-Dokument [43.6 KB]

Dafür entfällt unser regelmäßiger Europa-Treff am Mittwoch 6. Januar !

 

Mittwoch, 20. Januar 2016:

 

Neujahrsempfang mit traditionellem Grünkohlessen

Vorstellung Jahresprogramm 2016

 

Ort: Hotel "An der Persil-Uhr", Münsterstr. 25-27, Lünen - Nord,

 

Beginn: 19 Uhr.

 

Dienstag, 1. Dezember 2015:

 

VHS-Arbeitskreis Europa: TTIP - Chancen und Risiken

 

Referent: Wolfram Kuschke, Staatsminister a.D.

 

Ort: AWO-Begegnungsstätte "Zur gemütlichen Schranke",

im Hbf Lünen, Münsterstr. 50, Lünen-Nord

 

Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr

 

Weitere Informationen und Anmeldung  hier

 

TTIP auf dem Prüfstand
[Diskussion mit] Wolfram Kuschke
- RN-Artikel vom 25. November 2015 -
RN-25-11-2015-TTIP auf dem Prüfstand-Vor[...]
PDF-Dokument [76.8 KB]

 

Dienstag, 6. Oktober 2015:

 

Cafe Europa

 

"Flucht aus der Heimat - im Dialog mit Flüchtlingen"

 

Veranstaltung zur aktuellen  Flüchtlings- und Asylpolitik in Europa

 

in Kooperation/ Zusammenarbeit mit

der Stadt Lünen und

der Ausländergesellschaft NRW in Dortmund

 

Moderation:

 

- Wolfram Kuschke, Staatsminister a.D.

 

Gäste u.a.:

 

- Horst Müller-Baß, Erster Beigeordneter der Stadt Lünen

 

- zwei jugendliche syrische Flüchtlinge

 

 

Ort: "Alte Kaffeerösterei" , Cappenberger Str. 51, Lünen - Nord,

 

Zeit: 18.00 Uhr.

 

"Wir werden alles tun, um Syrien wieder aufzubauen"
Dialog mit Flüchtlingen
- RN-Artikel vom 8. Oktober 2015 -
RN-08-10-2015-Cafe Europa-Syrien.pdf
PDF-Dokument [198.9 KB]
Syrische Flüchtlinge im Gespräch mit der Europa-Union
Veranstaltung am 6. Oktober
- RN-Artikel vom 30. September 2015 -
RN-30-09-2015-Cafe Europa.pdf
PDF-Dokument [95.8 KB]

 

Mittwoch, 5. August 2015:

 

Treffen an der "Europa-Buche" im Lüner Südpark,

 

Begehung des geplanten Europa-Hains.

 

   Ort: Südpark, Lünen - Süd,  Beginn: 15 Uhr,

 

Mit freundlicher Unterstützung der Südpark-Freunde !

 

Neuer Europa-Hain:
30 Rotbuchen sollen gepflanzt werden
Bürger können Bäume Spenden
- RN-Artikel vom 6. August 2015 -
RN-06-08-2015-geplanter Europa-Hain im S[...]
PDF-Dokument [180.7 KB]

 

Mittwoch, 10. Juni 2015:

 

Jahreshauptversammlung mit Wahlen

 

im Hotel "An der Persil-Uhr", Münsterstr. 25-27, ab 19 Uhr.

 

Europa-Union bestätigt Vorsitzende
Vortrag am 22. Juli
- RN-Artikel vom 13. Juni 2015 -
RN-13-06-2015-JHV 2015 mit Wahlen.pdf
PDF-Dokument [70.8 KB]
Einladung & Tagesordnung als Download
JHV 2015- Einladung und Tagesordung..pdf
.pdf Datei [496.7 KB]

 

vom 2. bis 10 . Mai 2015

 

>> Mehr hier lesen !

 

Dienstag, 21. April 2015:  (TV-Tipp)

 

ARTE-Themenabend: "Europa"

 

21:45 Uhr: Dokumentarfilm: "EU: Kurz vor dem Crash? -

The Great European Desaster Movie“

 

23:20 Uhr: Gesprächsrunde

 

23:30 Uhr: Dokumentation "TTIP - Freier Handel oder freier Bürger?"

 

"Europa vor dem Crash" - Martin Schulz im Exklusiv-Interview
- ARTE-Magazin 4/2015 -
Interview ARTE mit Martin Schulz.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]

Donnerstag, 5. März 2015:

 

"Die EU - ein Raum des Rechts

und der Grundrechte"

 

Vortrag und Diskussion mit:

- Elisabeth Schnarrenberger-Oesterle -

 

Ort: Auslandsgesellschaft NRW e.V., Steinstr. 48, Dortmund,

Zeit: 19 Uhr,

Eintritt frei.

 

mehr lesen >>>

 

Dienstag, 24. Februar 2015:

 

"Europa - Aufbruch oder weiter so wie bisher ?"

 

Vortrag und Diskussion mit Wolfram Kuschke,

 

Landesvorsitzender der Europa-Union NRW und Staatsminister a.D.

 

Gemeinsame Veranstaltung von AWO, VHS und Europa-Union

 

Ort: AWO-Begegnungsstätte "Zur gemütlichen Schranke"

im Hbf Lünen, Münsterstr. 50, Lünen-Nord.

 

Zeit: 19.00 bis 20.30 Uhr.

 

weitere Informationen & Anmeldung siehe hier

 

Dafür entfällt unser regelmäßiger Europa-Treff am Mittwoch 4. Februar !

 

Aufbruch oder weiter so
VHS-Vortrag zur Europapolitik
- SK-Artikel vom 15. Februar 2015 _
SK-15-02-2015-VHS-Vortrag zur Europapoli[...]
PDF-Dokument [84.7 KB]
Vortrag über Europas Zukunft
[am] 24. Februar
- RN-Artikel vom 16. Januar 2015 -
RN-16-01-2015-Vortrag über Europa-24. Fe[...]
PDF-Dokument [84.8 KB]
Europa-Union lädt jetzt schon ein
Vortrag im Februar [2015]
- RN-Artikel vom 16. Dezember 2014 -
RN-16-12-2014-Vortrag Kuschke Feb-2015.p[...]
PDF-Dokument [74.8 KB]

 

Mittwoch, 11. Juni 2014:

 

Diskussionsveranstaltung

"1914 – Europa in der Krise – 2014" -
Schüler diskutieren mit Politikern
 
Ort: Aula im Freiherr-vom-Stein-Gymnasium, Lünen, Friedenstr. 12
 
Zeit: 10.05 bis 11.40 Uhr.
 
"1914 - Europa in der Krise - 2014"
Schüler diskutieren mit Politikern im Freiherr-vom-Stein-Gmnasium

RN-Artikel vom 7. Juni 2014 als Download
RN-07-06-2014-Schülerdiskussion FSG.pdf
PDF-Dokument [98.0 KB]
Gymnasiasten diskutieren mit Bundespolitikern
Thema: Europa in der Krise

RN-Artikel vom 12. Juni 2014 als Download
RN-12-06-2014-Schülerdiskussion FSG.pdf
PDF-Dokument [418.0 KB]

 

im Mai 2014:

 

Schon über 100.000 Besucher auf unserer Homepage !!!

 

Vielen Dank für Euer/Ihr Interesse !!!

 

 

Freitag, 16. Mai 2014:

 

Europamobil kommt, 12- 13 Uhr

 

am Infostand der AG 60plus auf dem Wochenmarkt Lünen,

 

an der Ecke Goldstraße/Marktstraße.

 

60plus: Europamobil kommt
Freitag Infostand,
RN-Artikel vom 15. Mai 2014
RN-15-05-2014-Europamobil.pdf
PDF-Dokument [79.1 KB]

 

Montag, 5. Mai 2014:

 

Diskussion zum Thema Europa

 

Info-Veranstaltung der IGBCE Lünen-Süd

 

Referent: Horst Müller-Baß,

Europabeauftragter d. Stadt Lünen &

stellv. Vorsitzender der Europa-Union SV Lünen/KV  Unna,

 

Ort: Bergmannsmuseum, Bahnstr. 31, Lünen-Süd,

 

Beginn: 18 Uhr.

Diskussion zum Thema Europa
IGBCE lädt ein.
RN-Artikel vom 30. April 2014
RN-30-04-2014-Europa-Diskussion bei der [...]
PDF-Dokument [88.8 KB]

 

Mittwoch, 2. April 2014:

 

Vortrag "Europa in unserer Region"

 

während der Bügerversammlung des SPD-Ortsverein Lünen-Süd

 

Referent: Wolfram Kuschke,

Landesvorsitzender Europa-Union NRW und Staatsminister a.D.

 

Ort: Gaststätte Manometer, Jägerstr. 55c, Lünen-Süd.

 

Zeit: 18 Uhr.

 

 

Dienstag, 25. März 2014:

 

Veranstaltung " Europa trifft auf Lünen " mit

 

Axel Schäfer MdB,

 

Vizepräsident der Europäischen Bewegung Deutschland,

 

Mitglied der Europa-Union Deutschland

 

Ort: AWO Zentrum Lippeaue, Marie-Juchacz-Str. 1, 44536 Lünen

 

Zeit: ab 18 Uhr.

 

Axel Schäfer wirbt für Europa - Am 25. März zu Gast in der AWO Lippeaue
RN-Artikel vom 21. März 2014
RN-21-03-2014-Axel Schäfer.pdf
PDF-Dokument [79.0 KB]

 

Elefantenrunde vor der Europawahl beim 20. Europäischen Abend in Berlin (Di, 18 Mär 2014)

 

Aus Lünen nahm die Stadtverbandsvorsitzende Elisabeth Schnarrenberger-Oesterle teil.


Die erste öffentliche Debatte der deutschen Spitzenkandidaten zur Europawahl lockte mehr als 400...
>> Mehr lesen
 

 

Montag, 17. März 2014:

 

Ministerin Schwall-Düren gibt Förderprojekte zur Europawoche bekannt.

 

Die Europa-Union SV Lünen/KV Unna erhält Zuschüsse für das Projekt:

 

"Europa - über Krisen zu einer neuen Identität"

 

>> Mehr lesen

 

 

Donnerstag, 20. Februar 2014:

 

- Welttag der sozialen Gerechtigkeit -

 

>> Mehr lesen

 

Freitag, 14. Februar 2014:

 

Der Countdown läuft

 

Mittwoch, der 4. Dezember 2013:

 

"Die Rolle der Kommunen in der Europäischen Union"

 

Dialogveranstaltung mit:

 

- Dagmar Mühlenfeld, Oberbürgermeisterin von Mülheim a.d. Ruhr und

 

Mitglied im Ausschuss der Regionen,

 

- Karola Geiß-Netthöfel, Regionaldirektorin RVR (Regionalverband Ruhr)

 

- Ratsmitglieder der Stadt Lünen,

 

- Mitglieder der Europa-Union Stadtverband Lünen,

 

- Schülerinnen & Schüler der Europaschulen und

 

- Lüner Bürger

 

Moderation: Wolfram Kuschke,

Landesvorsitzender der Europa-Union NRW,

Staatsminister a.D.

 

Ort: "Alte Kaffeerösterei", Cappenberger Str. 51, Lünen-Nord

 

Zeit: 18 bis 20 Uhr.

 

Siehe bitte auch Pressespiegel und Bildergalerie !

 

Einladung, Programmablauf und Anmeldung als Download
Einladung 04.12.2013.pdf
PDF-Dokument [500.3 KB]

 

Dienstag, 24. September 2013:

 

"Wir in Europa - Chancen und Risiken eines gemeinsamen Europa"

 

Vortrag von und mit Wolfram Kuschke,

 

Landesvorsitzender der Europa-Union NRW und Europaminister a.D.

 

Gemeinsame Veranstaltung von VHS Lünen und Europa-Union

 

Ort: Käthe-Kollwitz-Gesamtschule, Dammwiese 8, Lünen-Süd

 

Zeit: 19.30 - 21.00 Uhr.


Vortrag über Europa
RN-Artikel vom 20. September 2013 als Download
RN-20-09-2013-Vortrag-Kuschke.pdf
PDF-Dokument [71.0 KB]
Vortrag zur Europa-Politik
RN-Artikel vom 21. September 2013 als Download
RN-21-09-2013-Vortrag-Europa-Politik.pdf
PDF-Dokument [58.7 KB]
Vortrag zur EU bei der VHS Lünen
SK-Artikel vom 22. September 2013 als Download
SK-22-09-2013-Vortrag-Kuschke.pdf
PDF-Dokument [89.0 KB]

 

21. Juni 2013

 

Erfolg der ersten Europäischen Bürgerinitiative

 

Wassersektor von EU-Plänen zur Privatisierung ausgeschlossen

 

Die erste Europäische Bürgerinitiative ist ein voller Erfolg: EU-Kommissar Michel Barnier beugt sich der Forderung von 1,5 Millionen Menschen und schließt den Wassersektor von der EU-Konzessionsrichtlinie und damit von der befürchteten Zwangsprivatisierung aus.

 

weitere Informationen finden Sie hier!

 

 

14. Juni 2013

 

Workshop "Städtepartnerschaften"

 

in der Mensa der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule, Dammwiese 8, Lünen-Süd,

 

von 17.30 bis 20 Uhr,

 

mit:

- Dr. Angelica Schwall-Düren, Europaministerin NRW

 

- Wolfram Kuschke, Landesvorsitzender Europa-Union NRW

 

- Horst Müller-Baß,

Beigeordneter & Europabeauftragter, Stadt Lünen

Europa-Kommune macht sich auf den Weg
weitere Informationen zur Teilnahme am Workshop finden Sie hier als Download
RN-04-06-2023-Workshop.pdf
PDF-Dokument [204.9 KB]
Künstler sollen sich vernetzen
RN-Artikel vom 26. Juni 2013
RN-26-06-2013-Workshop Europa.pdf
PDF-Dokument [109.9 KB]

 

15. April 2013:

 

Rhetorikwettbewerb zum Thema Europa

für Schülerinnen und Schüler

 

Jugendliche debattieren über Europa: Nach dem großen Erfolg des vergangenen Jahres richtet die Stadt Lünen zusammen mit der Europa-Union Stadtverband Lünen/Kreisverband Unna wieder einen Rhetorikwettbewerb für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II aus. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 24. April im Freiherr-vom-Stein-Gymnasium, Friedenstr. 12, in Lünen statt und richtet sich an Jugendliche der beiden Europaschulen Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Lünen und städtisches Gymnasium Selm.

In verschiedenen Runden können die Jugendlichen ihr rhetorisches Geschick rund um das Thema "Europa" beweisen. Für die Besten winken attraktive Sachpreise von Sponsoren wie Saturn und der Buchhandlung Thalia in Lünen. Der Sieger erhält darüber hinaus die Chance, am 5. Mai im Café-Europe in der Alten Kaffeerösterei in Lünen seine Meinung mit Vertretern der Europa-Union sowie geladenen Gästen zu diskutieren. In diesem Rahmen wird auch die Siegerehrung der drei erfolgreichsten Teams stattfinden

 

(Quelle: Pressemitteilung der Stadt Lünen)

 

 

Siehe bitte auch Pressespiegel

 

 

12. April 2013

 

Stadt Lünen nimmt die Auszeichnung "Europaaktive Kommune" entgegen.

 

 

Zusätzlich wurde der Sonderpreis in der Kategorie„Gestalten“

für eine besonders zukunftsweisende Europastrategie zuerkannt.

 

Zur Lüner Delegation, welche von Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick angeführt wurde, gehörten u. a.

Elisabeth Schnarrenberger-Oesterle

1. Vorsitzende der Europa-Union SV Lünen/KV Unna,

und Horst Müller-Baß, Beigeorndneter der Stadt Lünen

und 2. Vorsitzender der Europa-Union SV Lünen/KV Unna.

 

weitere Informationen finden Sie hier

 

Siehe bitte auch Pressespiegel

 

 

Ruhr Nachrichten vom 4. April 2013:

 

 

weitere Informationen zur Europa-Buche finden Sie hier

 

21. März 2013

 

Stadt Lünen erhält den Titel

 

"Europaaktive Kommune"

 

Der Sonderpreis in der Kategorie„Gestalten“ wird der Stadt Lünen

für eine besonders zukunftsweisende Europastrategie zuerkannt. 

 

weitere Informationen finden Sie hier

 

Siehe bitte auch Pressespiegel